Montag, 10. November 2008

unerwartete Freude

Gestern sagt meine Tante zum Abschied zu mir: "Maike, schön, dass es dich gibt!"
Auf mein erstauntes "Danke!" meinte sie dann "Ja, ich freu mich immer, wenn ich dich sehe." zu meinem Bruder und seiner Freundin gewandt " Ich freu mich auch, wenn ich euch sehe, " und wieder zu mir "aber bei dir ganz besonders."
Zu meiner Mutter hat sie gesagt, ich hätte so eine angenehme Ausstrahlung.
Ich werde jetzt noch rot, wenn ich daran denken. Und auch wenn sich das eingebildet anhört, wenn ich das hier so schreibe, so kann ichs doch nicht lassen, weil ich mich so drüber gefreut hab.
Außerdem erinnert es mich leider und zum Glück daran, dass ich selber solche Sachen viel zu selten den Menschen sage, die mir wichtig sind. Leider, weil man natürlich nicht gerne an solche Schwächen erinnert wird, und zum Glück, weil ich ja nur so versuchen kann, was daran zu ändern.

1 Kommentare:

Niclas hat gesagt…

Ausstrahlung hast du das konnte ich auch auf deinen bildern sehen. und wenn das deine tante schon sagt bin ich gespannt wie man dich in natura sieht. :)