Mittwoch, 14. Juli 2010

Perlenspiel

So viele schöne Perlen warten darauf, von mir irgendwie verarbeitet zu werden, aber irgendwie scheine ich da kein gutes Händchen zu haben, die auch schön miteinander zu kombinieren. Das meiste, das ich bisher gemacht oder angefangen hab, hat mir nicht gefallen. Irgendwie fällt es mir ungewöhnlich schwer, da was nettes Zustande zu bringen.
Diese zwei Ketten jedoch, find ich ganz in Ordnung. Ich hab sie am vorletzten Wochenende in einer unüberlegten Hau-Ruck-Aktion zusammengeschustert. Inspiriert von einer Kette, die ich bei einem allseits bekannten Kaffeevertreiber gesehen hatte, der auch diversen anderen Kram verkauft.

Die bunte Kette hält sich leider nicht so hübsch aufspiralisiert, sondern dreht sich immer wieder auf. Ich hab mir schon jede Menge einfallen lassen, um das zu ändern, allerdings alles mit mäßigem Erfolg.
Die lila Kette besteht aus 3 verschiedenen Perlen, die je einen Block bilden. Das kommt auf dem Foto leider nicht ganz so gut rüber.

1 Kommentare:

CreativBär hat gesagt…

Tolle Ketten.
Das Problem, dass sich die Ketten immer wieder auseinander drehen, kenne ich auch - habe aber auch noch keine Lösung für das Problem gefunden.