Montag, 9. August 2010

Babydecke

Anfang nächsten Monats werde ich wieder Tante. Zumindest ist es so geplant ;)
Meinem Bruder und meiner Schwägerin hab ich versprochen, für das Würmchen eine Krabbeldecke zu nähen, wie damals für meinen Patenneffen auch. (Von DER Decke gibts leider kein Foto. Das war die erste Patchwork-Arbeit, die ich gemacht hab.)
Nach einem kurzen Motivationstief, das durch die Nachricht entstand, dass das 100%ige Mädchen jetzt doch ein Junge wird, hab ich mich jetzt endlich an die Arbeit gewagt. Ein bisschen umplanen musste ich natürlich, denn nach 2 Neffen hatte ich die Decke für meine vermeintliche Nichte extrem "Mädchen" geplant. Aber das war schnell gemacht.
In den letzten 3 Tagen hab ich fast rund um die Uhr geschaffen und jetzt ist das Top endlich fertig. Die Fertigstellung der ganzen Decke muss noch ein bisschen auf sich warten lassen, denn mir fehlt ganz einfach der richtige Stoff.

2 Kommentare:

Unser Reich in Köln hat gesagt…

Sieht total super aus

CreativBär hat gesagt…

Das wird eine ganz tolle Babydecke, die Farben und Motive sind toll und wenn es doch ein Mädchen wird ist es bei den Farben auch nicht so schlimm.... ;-)
Hauptsache, das Baby ist gesund.